Nischenbereich

 

Unser gemütlicher Nischenbereich lädt vor allem kleine Gruppen zum Verweilen ein.
Mit Blick in die Weinlaube, genießen Sie Ihre Feier oder den gemütlichen Abend ruhig und
abgeschieden von Trubel. Dort können Sie sich ganz Ihren Gesprächen hingeben.

Hier hat alles angefangen, als im Jahre 1971 die Scheune brannte und
unser heutiger Seniorchef Heinrich Gruber, die Weinstube Schurk neu aufbaute.
Die Holzbalken, mit eingeschnitzten Motiven aus dem Bereich
der Weinwirtschaft erinnern uns noch an die alte Zeit.
Ein Platz voller Tradition und unser Ursprung.

 

Hier kommen Sie zurück zum Restaurant.

  

ACHTUNG wegen steigender Inzidenz: Ab Sonntag, 25.07.2021

Kontaktbeschränkung von 4 Haushalten mit maximal 15 Personen zuzüglich bereits voll geimpfter oder genesener Personen.

Ein negativer Corona-Schnelltest bzw. Genesenen- oder Geimpften-Nachweis ist nicht erforderlich.

Bitte nutzen Sie unseren Eingang an der Hauptstraße. Kontaktnachverfolgung gerne über die Luca-App.

 

NEU!

Bewusster Genuss zur Mittagszeit.

Dienstags und Donnerstags ab 11:30Uhr bis 14Uhr.

 

WIR VERWENDEN COOKIES

Diese Website verwendet verschiedene Cookies. Zum einen essenzielle Cookies, welche die Funktionalität dieser Seite gewährleisten. Zum anderen diverse Cookies, um unser Onlineangebot für Sie zu verbessern. Sie können alle Cookies akzeptieren oder Ihre individuelle Auswahl erstellen.

Alle akzeptieren
Speichern
Impressum Datenschutz