Aileen Gruber

 

Aileen Gruber

 

Ich bin die zweite Tochter – der Nachzügler – auf die die Familie lange warten musste.

Als kleines Kind war es für mich das größte mit Tante Claudi zusammen in der Küche zu stehen.
Am liebsten half ich ihr bei Maultaschen und Spätzle – heute noch meine absoluten Lieblingsspeisen.
Durch den Werdegang meiner großen Schwester Sandra war ich schon immer von
der Hotellerie und Gastronomie fasziniert.

Nach meinem Abitur war ich zunächst für ein Jahr als Au-pair in Long Island, New York.
Als Familienmitglied einer indischen Familie habe ich meinen kulturellen und Horizont erweitert und
nebenbei noch fließend die englische Sprache gelernt.

Nach einem aufregenden Jahr ging es für mich nach Frankfurt am Main an die „International School of Management“. Hier habe ich meinen Bachelor of Arts in Tourism & Event Management abgeschlossen.
Food & Beverage Management sowie Personalmanagement waren hier meine Schwerpunkte.
Eingeschobene Praktika während meiner Studienzeit absolvierte ich beim „Steigenberger Airport Hotel“ in
Frankfurt am Main, beim „Schindlerhof" in Nürnberg-Boxdorf und bei „Cievents“, einer Eventagentur in Sydney.
Ein viermonatiges Auslandssemester besuchte ich an der „EBS“ in Paris.

Abenteuer im Ausland haben mich zu dieser Zeit sehr fasziniert, weswegen ich ein zusätzliches Semester an der „Emirates Academy of Hospitality Management“ in Dubai besuchte.
Dort habe ich neben dem Studium hauptsächlich im „Jumeirah  Beach Hotel“ und „Madinat Jumeirah“
meine Erfahrungen im Servicebereich auf den verschiedensten Veranstaltungen gesammelt.

Mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen kehrte ich in die Heimat zurück.
Einen kurzen Zwischenstopp legte ich noch bei „Tailormade“, eine Agentur für Live-Kommunikation ein,
um dann die Unternehmensnachfolge unseres Familienbetriebes mit meiner Schwester einzuleiten.

Jung, dynamisch und mit vollem Elan führen wir den SCHURK als Familienunternehmen weiter.